Klosterhof Brunshausen Klosterhof Brunshausen

Grundkurs Japanische Holzverbindungen

Japanische Holzverbindungen, Grundkurs

Anhand einfacher japanischer Holzverbindungen lernen Sie die japanischen Werkzeuge und die grundlegenden Arbeitstechniken kennen:

– Sauberes Anreißen mit Tinten-Schlagschnur, japanischem Zimmermannswinkel, Anreißmesser und Bleistift – Sägen mit Japansägen, exakt nach Anriss – Effektives Stemmen mit japanischen Stemmeisen

Der Bau von einfachen japanischen Arbeits- bzw. Anreißböcken beschließt den ersten Tag.

Am zweiten Tag fertigen Sie eine Auswahl aus einer Vielzahl von anspruchsvollen japanischen Verbindungen wie:

Längsverbindungen Eckverbindungen T- und Kreuzverbindungen Sogenannte “unmögliche” Verbindungen

Die Grundtechniken werden vertieft.
Sie lernen:

Rationelle Anreißtechniken Tipps zum Sägen und Stemmen Ticks für effektiveres Ausarbeiten der Verbindungen Fakten und Hintergründe der japanischen Verbindungen

Die Buchung dieses Kurses erfolgt ausschließlich über die Website von DICTUM, Donaustr. 51, 94526 Metten. Bitte klicken Sie auf “Anmelden” um entsprechend weitergeleitet zu werden.

Arbeitszeit: 9:00-18:00

Kursdauer: 2 Tage

Preis: 279,00 Euro brutto inkl. Materialkosten (60 €)

In Kooperation mit DICK
Kursnummer
Termin
Leitung
KU3091903
DI 26.02.19MI 27.02.19
KU3091906
DI 02.07.19MI 03.07.19