Klosterhof Brunshausen Klosterhof Brunshausen

Hobeln und Fügen

Hobeln und Fügen

Ein sägeraues Brett zu besäumen, abzurichten, zu putzen und zu fügen ist die beste Übung, um den Umgang mit Hobel und Säge zu erlernen. Der Kurs vermittelt das Einstellen, Schärfen und die Führung des Hobels sowie die Vorgehensweise bei den verschiedenen Aufgabenstellungen. Erklärt und benutzt werden sowohl Metall- wie auch europäische Holz- und Japanhobel. Ein kleines Projekt vertieft das Verständnis für Werkzeug und Werkstoff.

Materialkosten (20 €) in der Kursgebühr bereits enthalten.

Die Buchung dieses Kurses erfolgt ausschließlich über die Website von DICTUM, Donaustr. 51, 94526 Metten. Bitte klicken Sie auf “Anmelden” um entsprechend weitergeleitet zu werden.

Kursleiter: Wolgang Messert

Arbeitszeit: 09:00-18:00 Uhr

Kursdauer: 2 Tage

Voraussetzungen: Keine, maximal 10 Personen

Preis: 195,00 Euro (inkl. MwSt.)

In Kooperation mit DICK
Kursnummer
Termin
Leitung
KU1351803
DO 17.05.18FR 18.05.18