Klosterhof Brunshausen Klosterhof Brunshausen

Klosterhof

Der Klosterhof Brunshausen ist Teil eines geschichtsträchtigen Ortsteils der lieblichen Kurstadt Bad Gandersheim. Hier, am Harzrand Südniedersachsens, befindet sich das im neunten Jahrhundert von den Liudolfingern – zur Christianisierung Norddeutschlands – gegründete Kloster Brunshausen. Dem heute sichtbaren Ensemble – als Kloster Brunshausen bekannt – ist unser Hof als Staatsdomäne aus dem 19. Jahrhundert angegliedert. Der große Vierseitenhof bietet Raum für Workshops im Holzhandwerk, ein Café im Grünen sowie ein Gästehaus zum Ausruhen.